Anstoßzeit gegen Rathenow vorverlegt

Nach dem 1:1 gegen Auerbach muss der FSV Zwickau in der Fußball-Regionalliga am Mittwoch schon wieder ran. Im Nachholspiel empfangen die Ziegner-Schützlinge den Tabellenzehnten Optik Rathenow. Die Brandenburger kassierten am Wochenende eine 1:2-Niederlage beim Berliner AK. Die Partie im Sportforum Sojus findet nicht wie geplant um 19 Uhr statt, sondern wurde auf 18:30 Uhr vorverlegt.