Polizei schnappt mutmaßlichen Metalldieb

Zwickau – In Pölbitz hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch einen mutmaßlichen Dieb erwischt. Der 32-Jährige war mit seinem Rad nebst Anhänger kurz nach Mitternacht in eine Kontrolle geraten. Auf dem Beiwagen befanden sich zahlreiche Alu- und Kupferstücke. Die hatte der Mann offenbar in einem leer stehenden Wohnblock im Stadtteil Eckersbach entwendet. Gegen den Zwickauer wird deswegen nun ermittelt.