Auswärtsspiel in Halberstadt abgesagt

Die Regionalliga-Fußballer des FSV Zwickau haben über Ostern abermals unfreiwillig spielfrei. Die für Sonntag geplante Auswärtspartie bei Germania Halberstadt ist am Donnerstag abgesagt worden. Aufgrund der anhaltenden winterlichen Witterung ist der Rasen im Friedensstadion unbespielbar. Für die Ziegner-Schützlinge ist es bereits die neunte Absage in der laufenden Saison. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.