Defekter Heizlüfter löst Brand aus

Dennheritz – Wegen eines Brandes musste die Feuerwehr am Dienstagmorgen in die Lauenhainer Straße ausrücken. Das Feuer war im Kinderzimmer eines Wohnhauses vermutlich wegen eines defekten Heizlüfters ausgebrochen. Ein 23-jähriger Bewohner kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Durch die Löscharbeiten war die Lauenhainer Straße bis 11 Uhr voll gesperrt. Zur genauen Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.