Buntmetall im Wert von 10.000 Euro gestohlen

Zwickau – Aus einem unbewohnten Mehrfamilienhaus auf der Leipziger Straße in Zwickau haben Unbekannte sämtliche Kupferheizungsrohre gestohlen. Zudem beschädigten die Täter Stromverteiler und Sicherungskästen. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag und Mittwochnachmittag. Der Gesamtschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.