Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Werdau, OT Steinpleis – Ein Unfall mit rund 9.000 Euro Sachschaden ereignete sich am Mittwochfrüh auf der Hauptstraße. Wegen eines Müllautos am Fahrbahnrand mussten mehrere Autos anhalten. Nachdem der Gegenverkehr ein Zeichen gab, setzten die drei Pkw zum Überholen an. Als das Müllauto plötzlich den Blinker einschaltete, war eine 42-jährige Renault-Fahrerin irritiert und bremste ab. Die hinter ihr befindliche, 45-jährige Fahrerin eines Renault Traffic erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Laguna auf. Auf den Traffic prallte wiederum ein dahinter fahrender Opel. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 9.000 Euro.