Tschechoslowakisches Kammerduo im Rathaus

Das Tschechoslowakische Kammerduo mit dem Violinisten Pavel Burdych und der slowakischen Pianistin Zuzana Berešová bestreitet am Mittwoch das nächste Werdauer Rathauskonzert. Beide Musiker sind regelmäßig Gäste von Musikfestivals in Deutschland, Österreich, Tschechien,  und der Slowakei. Das Duo trat auch in Großstädten wie Rom, Paris, Seoul, Lissabon, Bukarest, Sofia, Athen, Wien, Belgrad, Budapest, Prag und Bratislava auf. Das Publikum und die Kritiker schätzen das Tschechoslowakische Kammerduo für seine hohe Professionalität, Teamarbeit und hervorragende Musikalität. Zum Rathauskonzert wird das Programm „Antonín Dvořák & Freunde“ präsentiert. Ab 19:30 Uhr erklingen Werke von Dvořák und von Komponisten, die sein Leben stark beeinflusst haben (Janáček, Smetana, Tschaikowski, Brahms, Suk).