8. Woche der offenen Unternehmen in Sachsen

Bei der 8. Woche der offenen Unternehmen können sächsische Schüler ab Montag ihre beruflichen Vorstellungen konkretisieren. Auch die Zwickauer Arbeitsagentur öffnet am 11. März ihre Türen für alle Mädchen und Jungen, die sich über die Ausbildung zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen informieren möchten. In diesem Jahr ist das Interesse so groß, dass bereits im Vorfeld alle Plätze ausgebucht sind. Unternehmen und Institutionen in Zwickau und ganz Sachsen bieten bis 15. März Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Schüler ab Klasse 7 können sich über Berufe informieren und die Anforderungen und Erwartungen der Unternehmen kennenlernen. Im direkten Kontakt mit Ausbildern, Unternehmern und Auszubildenden können sie eigene Vorstellungen konkretisieren, berufliche Alternativen entdecken und sich in verschiedenen Tätigkeiten ausprobieren. Über 20.600 „Schau-rein-Angebote“ gibt es unter www.schau-rein-sachsen.de.