Schon über 100 Anmeldungen für Hochhaus-Treppenlauf

Der 1. Zwickauer Hochhaus-Treppenlauf, welchen die Gebäude- und Grundstücksgesellschaft Zwickau am 14. April gemeinsam mit dem SV Vorwärts und mit Unterstützung der Barmer GEK veranstaltet, stößt auf große Resonanz. Mehr als 100 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet. 99 Startplätze sind noch zu vergeben. Aufgerufen zur Teilnahme sind Profi- und Freizeitläufer, die das Hochhaus in Marienthal, eines der höchsten Gebäude Zwickaus erklimmen wollen. Dazu müssen neben 30 Meter Anlauf insgesamt 166 Stufen über 10 Etagen absolviert werden. Gestartet werden kann in insgesamt acht Altersklassen. Prämiert werden die 1. bis 3. Platzierten in den einzelnen Altersklassen. Jeder Teilnehmer erhält zudem eine Erinnerungsmedaille sowie ein Finisher-Shirt . Meldungen sind bis zum 4. April beim SV Vorwärts Zwickau und online unter www.vorwaerts-zwickau.de möglich.