Einbrüche in Friseurgeschäfte

Zwickau, OT Cainsdorf/ Wilkau-Haßlau – Einbrecher suchten in der Nacht zu Mittwoch ein Friseurgeschäft an der Cainsdorfer Hauptstraße heim. Nach Aufhebeln der Eingangstür drangen sie in das Geschäft ein. Aus der Kasse wurden etwa 100 Euro Bargeld entnommen. Weiterhin fehlen eine noch unbestimmte Menge an Haarsprayflaschen und Pflegemitteln. Die genaue Schadenhöhe muss noch ermittelt werden. Auch ein Salon in der Wilkau-Haßlauer Hermannstraße bekam ungebetenen Besuch. Die Täter erbeuteten 100 Euro, Kosmetik und technische Gegenstände. Die Schadenshöhe muss noch festgestellt werden.