Zu schnell unterwegs

Meerane – Weil sie viel zu schnell unterwegs war, kam eine Mazda-Fahrerin am Donnerstagmorgen auf der Oststraße von der Fahrbahn ab. Nachdem die 36-Jährige einen Zaun durchbrochen hatte, blieb das Auto auf dem angrenzenden Grundstück stehen. Der Schaden beläuft sich auf rund 4.000 Euro.