Unfallflüchtiger gesucht

Wilkau-Haßlau – Nach einer Verkehrsunfallflucht am Dienstagmittag bittet die Werdauer Polizei um Mithilfe. Gegen 13:45 Uhr waren vier Schüler der Comenius-Grundschule auf dem Weg zum Hort, als ihnen auf der Culitzscher Straße Höhe Schulstraße ein Pkw entgegenkam. Beim Vorbeifahren streifte dieser mit seinem linken Außenspiegel zwei Jungen und verletzte sie leicht. Der Fahrer hielt danach kurz an, um eine Frau mit Hund aussteigen zu lassen, klappte der den Spiegel wieder aus und fuhr weiter, ohne sich um die Kinder zu kümmern. Beim Fahrzeug soll es sich um einen silbernen Pkw Ford mit Zwickauer Kennzeichen und abgedunkelten Heckscheiben handeln. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Werdau unter der Telefonnummer 03761/7020 zu melden.