Über 2.200 Angebote in IHK-Lehrstellenbörse

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz in der Region sind so gut, wie lange nicht. Nach IHK-Angaben konnten im Ausbildungsjahr 2012/13 jedem ausbildungswilligen und -fähigen Jugendlichen ein Angebot unterbreitet werden. Immer mehr Unternehmen würden die lokale Lehrstellenbörse der IHK Chemnitz nutzen, um im Internet freie Lehrstellen anzubieten. Unter www.chemnitz.ihk24.de können Interessierte derzeit aus über 2.200 Angeboten in ca. 125 Berufen auswählen. Umgekehrt haben Jugendliche, die sich für einen ganz speziellen Beruf interessieren, bessere Chancen einen passenden Ausbildungsplatz zu finden – wenn nicht in der Heimatregion, dann vielleicht in einer anderen Stadt. Das Portal www.ihk-lehrstellenboerse.deist ein gemeinsames Projekt der Industrie- und Handelskammern.