Renitenter Schwarzfahrer

Zwickau – Bei einer Fahrscheinkontrolle in der Straßenbahnlinie 3 wurde am Dienstagabend ein 17-Jähriger ohne gültiges Ticket festgestellt. Darauf angesprochen, schubste der Schwarzfahrer die Kontrolleurin. Die 53-Jährige kam zu Fall und verletzte sich leicht. Da die Polizisten bei dem Jugendlichen darüber hinaus Drogen fanden, wurden Anzeigen wegen Erschleichen von Leistungen, Körperverletzung und illegaler Besitz von Betäubungsmitteln gefertigt.