Quadfahrt endet in Gartenzaun

Glauchau, OT Jerisau – An der Betonsäule eines Gartenzauns endete am Montagmittag die Quad-Fahrt eines 39-Jährigen auf dem Remser Weg. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten bei dem Fahrer starken Alkoholgeruch. Ein Test ergab 1,88 Promille. Eine Blutentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheines waren die Folge. Der Unfallschaden beträgt 2.500 Euro.