Klinikbeschäftigte setzen Streik fort

An der Paracelsus Klinik Reichenbach geht der Arbeitskampf auch in der neuen Woche weiter. Die Beschäftigten streiken bereits den vierten Tag in Folge um bessere Arbeitsbedingungen. Trotz Temperaturen von – 15 Grad wollen die Gewerkschaftsmitglieder stark bleiben. Seitens der Konzernleitung habe es noch immer keine Reaktion gegeben. Nach ver.di-Angaben wolle die Krankenhausleitung jetzt „eigene“ Gesetze und Regeln durchsetzen und die Streikenden zur Arbeit anweisen. Dabei beziehe man sich auf ein Schreiben von der Konzernleitung.