4.400 Haushalte ohne Strom

Im Landkreis kam es am Montag gegen 13:30 Uhr zu einem Stromausfall. In Ebersbrunn, Hüttelsgrün, Altrottmannsdorf, Rottmannsdorf, Schönfels, Stenn, Thandorf und Voigtsgrün waren in der Spitze rund 4.400 Kunden der Mitteldeutschen Netzgesellschaft Strom mbH betroffen. Durch Umschalten auf andere Leitungen wurden die Haushalte bis 15 Uhr wiederversorgt. Ursache für den Stromausfall war eine Störung auf der Freileitung zwischen dem Umspannwerk Oberplanitz und Hüttelsgrün. Diese löste einen Erdschluss aus, der zu einer Folgestörung im Umspannwerk Oberplanitz führte. Die Reparaturarbeiten sind im Gang.