Vollsperrung in Wiesenburg

Gegenüber dem Wasserwerk in Wiesenburg ist vom 11. bis 13. Februar eine Vollsperrung der Straße erforderlich. Betroffen ist der Bereich zwischen der Kreisstraße und der Erzgebirgsbahn-Linie. Grund für die Maßnahme ist nach Angaben des Landratsamtes der dortige Gehölzbewuchs, der aus Gründen der Sicherheit beschnitten werden müsse. Das Vorhaben wird in Zusammenarbeit zwischen der DB Regio Netz Infrastruktur GmbH und der Straßenbauverwaltung des Landkreises realisiert. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für den Linienbusverkehr sind die Aushänge zu beachten.