Skatpiraten steigen in Bezirksliga ein

Mit vier Spielern nehmen die Skatpiraten Crimmitschau ab 26. Februar am Punktspielbetrieb in der Bezirksliga teil. Der neun Mitglieder starke Verein war im September gegründet worden. Präsident Siegfried Walther spielte zuvor für einen Zwickauer Verein. Als Wahl-Crimmitschauer, der 2007 der Liebe seines Lebens an die Pleiße gefolgt war, wollte er gern einen Crimmitschauer Verein haben. Auf einem sogenannten Vorstände-Turnier qualifizierte sich der 74-Jährige Mitte Januar für die Sächsische Meisterschaft der Vorstände, bei der es dann um die Deutsche Meisterschaft gehen wird. Die Skatpiraten Crimmitschau treffen sich jeden Mittwoch ab 18 Uhr in Engelmanns Gaststube, Zwickauer Straße 15. Weitere Mitspieler sind willkommen.