FSV-Spiel in Jena fällt aus

Der FSV Zwickau hat am Wochenende spielfrei. Sowohl die Regionalligapartie in Jena als auch das Nachholspiel in der Landesliga gegen Leipzig-Leutzsch sind abgesagt worden. Grund ist in beiden Fällen die Unbespielbarkeit des Platzes. Im Jenaer Ernst Abbe-Sportfeld haben der ständige Wechsel von Frost und Tauwetter in Verbindung mit den Niederschlägen der letzten Tage den Rasen derart in Mitleidenschaft gezogen, dass die Gesundheit der Spieler nach Einschätzung der Platzkommission gefährdet sein würde. Darüber hinaus sind die Wege im Stadiongelände und die Traversen teilweise vereist, so dass Gefährdungen für die Zuschauer nicht ausgeschlossen werden können. Einen Nachholtermin für die ausgefallene Begegnung gibt es noch nicht. Der FC Carl Zeiss favorisiert jedoch – vorbehaltlich einer noch zu erfolgenden Abstimmung mit Verband und dem FSV – das bisher punktspielfreie Wochenende vom 23./24.3. als Termin für eine Neuansetzung.