Gestohlener Citroen geht in Flammen auf

Zwickau – Auf der Galileistraße ist am Samstagabend ein Auto vollständig ausgebrannt. Ein Anwohner hatte gegen 20:30 Uhr die Flammen bemerkt und die Feuerwehr informiert. Der Citroen ZX mit französischem Kennzeichen war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus einer Garage in der Robert-Müller-Straße gestohlen worden. Im Kofferraum befand sich die komplette Grafiksammlung einer Nachwuchskünstlerin aus Zwickau im Wert von 7.000 Euro. Es handelt sich dabei um das gesamte Lebenswerk von Susann Brenner. Gesucht werden Zeugen, denen der Pkw vor dem Brand aufgefallen ist. Möglicherweise wurden die schwarzen Mappen mit den Grafiken auch vorher weggeworfen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 4284480.