Eispiraten verpflichten neuen Ersatzkeeper

Die Eispiraten Crimmitschau haben am Montag Torwart Jakub Cech verpflichtet. Der 27 Jahre alte Schlussmann erhält einen Vertrag bis Saisonende und soll als dritter Keeper das Team weiter absichern. Cech besitzt die tschechische Staatsbürgerschaft und ist damit der sechste Ausländer im Kader der Westsachsen. Bislang spielte der 1,84 m große und 83 kg schwere Schlussmann in der 2. Tschechischen Liga beim HC Hradec Kralove, wo er in dieser Saison in 35 Spielen auf einen Gegentorschnitt von 2,99 Treffern pro Partie kommt. Er soll bei einer Verletzung der beiden Stamm-Keeper zum Einsatz kommen. Schon am Dienstag soll Czech zusammen mit der Mannschaft zur ersten Trainingseinheit auf dem Eis im Sahnpark stehen. – Foto: HC Tabor