Anhänger mit DDR-Kennzeichen fällt auf

Crimmitschau – Ein 55-Jähriger befuhr am Dienstagnachmittag mit seinem Kleintransporter samt Camping-Anhänger die Glauchauer Landstraße. Der Anhänger war noch mit einem DDR-Kennzeichen versehen und weder zugelassen noch haftpflichtversichert. Eine Polizeistreife stoppte das Gefährt und leitete ein Strafverfahren gegen den Besitzer ein.