„Die 3HIGHligen“ im Gewandhaus

Dirk Michaelis, André Herzberg und Dirk Zöllner machen Musik. Auf unterschiedlichste Art und Weise und jeder für sich, doch mit derselben Unbeirrbarkeit. In ihren Liedern illustrieren sie das eigene Ego im Spiegel der Zeit. Am Sonntag um 18 Uhr sind „Die 3HIGHligen“ zusammen mit dem „ScheinHIGHligen“ Tobias Hillig an der Gitarre im Zwickauer Gewandhaus zu Gast. Seit nunmehr 20 Jahren begegnete man einander immer wieder auf den Bühnen dieser Republik und es hat sich nichts geändert: Dirk Michaelis ist und bleibt der Charmeur. Mit seiner Stimme und seiner Erscheinung schleicht er sich mühelos in jedes romantische Herz. André Herzberg provoziert wie eh und je und wird dabei nicht müde, sich selbst und die Welt anzuzweifeln. Dirk Zöllner schwelgt genussvoll in seinen Niederlagen und öffnet im Angesicht neuer Herausforderungen immer wieder bereitwillig das Hemd. Drei eigenwillige Männer bleiben sich treu und dadurch jung.