Paradiese der Erde auf dem Scheffelberg

In der Scheffelberg-Aula der WHZ findet am Freitag der erste Vortrag der Blickwinkelreihe 2013 statt. Unter dem Motto „Paradies Erde – Unterwegs zu den Schönheiten der Welt“ zeigt der preisgekrönte Fotograf Reiner Harscher den Besuchern ab 20 Uhr die Großartigkeit die Erde. Die monumentale Präsentation führt unter anderem nach Kleinasien und Südostasien, Indien, Patagonien, in die Antarktis, nach Kanada, Afrika, Galapagos und in die Südsee. Auf 47 Reisen sind die Bilder und Filme entstanden. Harscher berichtet, wie er all die unterschiedlichsten Plätze auf der ganzen Welt bereist hat. Er erzählt Geschichten zum Schmunzeln und Wundern, einfach zum Miterleben. Eine Weltreise ohne Jetlag – in die Welt eintauchen statt darüber hinweg fliegen. Bereits ab 15:30 Uhr lädt der Referent zu einem Fotoworkshop im Raum S 142 ein.