Kellerbrand in Wilkau-Haßlau

Wilkau-Haßlau – Auf der Schneeberger Straße kam es am Dienstagvormittag zu einem Kellerbrand. Aufgrund starker Rauchentwicklung war es den Feuerwehrleuten aus Wilkau, Silberstraße und Kirchberg nur mit Atemschutz möglich, das Haus zu betreten. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs hielten sich darin mehrere Personen auf. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnten sie das Gebäude unverletzt verlassen. Zur möglichen Brandursache ermittelt derzeit noch die Kriminalpolizei. – Foto: Ralph Köhler