Neujahrsempfang im Zeichen von Fröbe-Geburtstag

Ganz im Zeichen des 100. Geburtstages von Gert Fröbe stand am Donnerstag der 16. Neujahrsempfang der Stadt Zwickau und der Stadtwerke Zwickau Holding GmbH. Unter den 450 Gästen in der Neuen Welt waren auch  Sachsens Justizminister Jürgen Martens und der Dortmunder OB Ulrich Sierau. In ihrer Neujahrsansprache hob OB Findeiß vor allem das Engagement der Stadt für mehr Kinder- und Familienfreundlichkeit hervor. Viele Familien würden vom Begrüßungsgeld für Neugeborene, von der kostenlosen Mittagsversorgung für die Kinder aus bedürftigen Familien, vom Zwickau-Pass, vom kostenlosen Mittagessen für die Kinder von Studenten und Fachschülern oder der kostenlosen Schülerbeförderung profitieren. Auch der Rückblick auf die wirtschaftliche Entwicklung und die Vorausschau auf die Perspektive neuer städtischer Projekte stimmten Findeiß und ihre beiden Bürgermeisterkollegen optimistisch. Mit der Martin-Römer-Ehrenmedaille wurden der langjährige Kanzler der Westsächsischen Hochschule, Prof. e.H. Dr. oec. habil. Dr. Joachim Körner, und der Zwickauer Komponist Jürgen Golle geehrt.