Falschfahrer drängt Auto von der Straße

Zwickau – Ein Unfall mit Fahrerflucht und rund 5.000 Euro Schaden ereignete sich am vergangenen Samstag gegen 21:30 Uhr in Weißenborn. Eine 55-Jährige Mazda-Fahrerin war von der Crimmitschauer Straße nach rechts auf die Kopernikusstraße abgebogen und anschließend gegen einen Lichtmast geprallt. Bei der Unfallaufnahme gab sie an, dass ihr ein unbekanntes Auto auf der falschen Seite entgegen gekommen war und sie deshalb ausweichen musste. Angaben zum Unfallverlauf oder zu dem unbekannten Fahrzeug nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 44580.