Wieder Zugbetrieb zwischen Zwickau und Sokolov

Seit Mittwochfrüh können Bahnreisende wieder umsteigefrei von Zwickau-Zentrum nach Sokolov gelangen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde am Dienstag unterzeichnet. Streitpunkt zwischen der Vogtlandbahn und dem tschechischen Kooperationspartner war offene Fragen beim Versicherungsschutz der Fahrzeuge in Tschechien. Aus diesem Grund kommen auch die neuen Regio Shuttles auf der Linie VL 1 vorerst noch nicht zum Einsatz. Ab Mitte Januar sollen weitere Verhandlungen zwischen den Vertragspartnern geführt werden, um bestehende Restfragen endgültig zu klären.