Trainingsauftakt und erste Testspiele

Am Donnerstagnachmittag startete das Regionalligateam des FSV Zwickau in die Vorbereitung auf die Rückrunde. 19 Spieler waren zum Traininingsauftakt auf dem Cainsdorfer Sportplatz anwesend, drei fehlten berufsbedingt. Neben dem täglichen Training steht gleich zu Beginn das VEOLIA-Hallenmasters in der Stadthalle auf dem Programm. Einen ersten Testvergleich bestreitet das Team von Torsten Ziegner dann am 11. Januar beim drittklassigen FC Rot-Weiss Erfurt. Am 26. Januar bestreitet die Mannschaft beim FC Bayern Hof einen freundschaftlichen Vergleich an. Am 3. Februar soll dann die ausgefallene Regionalligapartie beim FC Energie Cottbus II nachgeholt werden. – Foto: Ralph Köhler