Zwei Menschen bei Brand verletzt

Wilkau-Haßlau, OT Silberstraße – Beim Brand eines Mehrfamilienhauses im Heuweg sind am Dienstagabend zwei Menschen verletzt worden. Ein 28-jähriger Bewohner sowie dessen 54-jährige Mutter mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Zum Löscheinsatz kamen die Feuerwehren Silberstraße, Culitzsch und Wilkau-Haßlau. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer im Erdgeschoss ausgebrochen. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.