Vandalen in der Neujahrsnacht

Crimmitschau – Auf der Zwickauer Straße richteten Unbekannte in der Neujahrsnacht Sachschäden in Höhe von ca. 3.000 Euro an. Die Täter beschädigten drei Gartenzäune, einen Briefkasten und an drei Pkw jeweils den rechten Außenspiegel. Zu guter Letzt wurde am Kreisverkehr Hainstraße/Zwickauer Straße noch ein Gullydeckel herausgenommen und in ein Gebüsch geworfen. Hinweise auf die Täter erbittet das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.