Weihnachtsspiele versprechen besonderes Spektakel

Die Eispiraten Crimmitschau freuen sich auf die letzten beiden Heimspiele des Jahres. Am Sonntag gegen Bietigheim und zum Sachsenderby am 28. Dezember gegen Weißwasser soll den Zuschauern ein besonderes Spektakel geboten werden. Schon beim Eintritt kommen die Fans in den Genuss von Vergünstigungen. Wer sich als Weihnachtsmann verkleidet, erhält eine Freikarte. Neben dem Auftritt der Wild Cats Cheerleader wird die Mannschaft durch tausende Wunderkerzen auf dem Eis begrüßt, die vor der Partie an die Zuschauer verteilt werden. In der 2. Drittelpause gibt es das traditionelle Puckwerfen mit einem iPad als Hauptpreis. Im Sachsenderby gegen Weißwasser sind alle Fans aufgerufen, sich an einer Choreographie der Heine-Kurve und Kultras zu beteiligen, die den Einlauf der Mannschaft begleiten soll. Neben einem Piratenkegeln mit attraktiven Preisen in der 2. Drittelpause dürfen sich alle Fans noch auf ein Feuerwerk auf dem Eis freuen. Wegen des zu erwartenden Zuschauerandranges, wird um zeitige Anreise gebeten. Zudem sollte der Vorverkauf genutzt werden.