FC Erzgebirge holt Abwehrrecken

Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat sich die Dienste von Kevin Pezzoni gesichert. Der 23-jährige Defensivspezialist unterzeichnete bei den Veilchen einen Vertrag bis Ende Juni 2014. Pezzoni kann auf 80 Bundesligaspiele für den 1. FC Köln verweisen. Bis August dieses Jahres stand er bei den „Geißböcken“ unter Vertrag, löste diesen aber im beiderseitigen Einvernehmen auf. Vorstand Joachim Engelmann und Sportdirektor Steffen Heidrich überreichten dem Neuzugang am Freitag das Veilchen-Trikot mit der Rückennummer 31.