Grundsteinlegung und Straßeneröffnung im metaWERK

Im Industrie- und Dienstleistungspark metaWERK Zwickau ist am Freitag der Grundstein für zwei neue Produktions- und Logistikhallen der REHAU AG + Co. gelegt worden. Die Bauarbeiten in der Pölbitzer Straße laufen bereits seit der zweiten Novemberwoche. Vor 80 geladenen Gästen wurde außerdem eine neue Erschließungsstraße übergeben. Die Auto-Union-Allee erschließt als mittlere Achse das metaWERK Areal von der Pölbitzer Straße zur Dorotheenstraße und ergänzt die bereits bestehende westliche Erschließungsstraße Alfred-Schön-Allee. Die neue Straße wurde mit privaten Mitteln des metaWERK Industrieparks errichtet und kann auch öffentlich genutzt werden. Die neue Produktionsstätte der REHAU AG + Co. soll bis Ende Juni 2013 fertig sein und bereits ab dem Frühjahr 2013 teilweise genutzt werden. Hauptkunden sind das Porsche-Werk in Leipzig und das Volkswagen-Werk in Zwickau.