FSV unterstützt Zwickauer Tafel

160 FSV-Adventskalender hat Torhüter Marian Unger am Dienstag an die Zwickauer Tafel übergeben. Bis zu 2000 Menschen in der Region unterstützt die Tafel wöchentlich mit Lebensmitteln, Kleidung und anderen Dingen des täglichen Bedarfs. Mit der vorweihnachtlichen Bescherung möchte der FSV Zwickau speziell den 400 Kindern aus sozial schwachen Familien eine kleine Freunde machen. Fans und Sponsoren sind ebenfalls aufgerufen, sich an der Weihnachtspäckchen-Aktion zu beteiligen. Geschenke nimmt die Geschäftsstelle entgegen.