19 Keller aufgebrochen

Zwickau – Unbekannte brachen übers Wochenende, besonders in Eckersbach und Auerbach, in fünf Mehrfamilienhäusern insgesamt 19 Keller, zwei Fahrradräume sowie sieben Gemeinschaftskeller auf. Entwendet wurden ein Mountainbike im Wert von 510 Euro sowie verschiedene alkoholische Getränke. Der genaue Stehl- bzw. Sachschaden kann noch nicht angegeben werden. Um in ein Haus zu gelangen, hebelten die Diebe die Haustür auf. Hier entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Im Bereich Sternenstraße wurde eine große schwarze Reisetasche festgestellt. Darin befanden sich verschiedene Spirituosen und Lebensmittel, die vermutlich aus den Kellereinbrüchen stammen.