Wieder Feuer in Glauchau

Glauchau – Auf dem Schindmaasener Weg ist am späten Mittwochabend ein Holzpavillon abgebrannt. Gegen 23:45 Uhr meldeten mehrere Anrufer der Rettungsleitstelle den Brand. 25 Freiwillige Feuerwehrleute waren mit vier Fahrzeugen im Löscheinsatz. Auch diesmal geht die Polizei davon aus, dass das Holzhaus in Brand gesteckt wurde. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro beziffert. Verletzt wurde niemand.