Nicolaus nach Skiunfall im Krankenhaus

Die Hartmannsdorfer Landtagsabgeordnete Kerstin Nicolaus ist in den Winterferien im Skiurlaub gestürzt und hat sich dabei Verletzungen an Oberschenkel und Hüfte zugezogen. Nach einem operativen Eingriff befindet sich die CDU-Politkerin bereits auf dem Weg der Besserung. Auf Grund der eingeschränkten Mobilität sei es ihr vorerst jedoch nicht möglich, Termine wahr zu nehmen. Für die Genesungswünsche hat sich Nicolaus inzwischen bedankt.