Existenzgründertag in Lichtenstein

Foto: Daniel Ullrich

„Erst informieren – dann investieren“ ist auch in diesem Jahr der Slogan des Informationstages für Existenzgründer und Unternehmer am Samstag in Lichtenstein. Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung/Tourismus des Landkreises Zwickau und die Technologieorientierte Dienstleistungszentrum Lichtenstein GmbH laden ab 9 Uhr Gründungswillige und Jungunternehmer in das Technologiezentrum im Gewerbegebiet „Am Auersberg“ ein. Die Teilnehmer erwarten u. a. drei Vorträge zu den Themenschwerpunkten persönliche Absicherung, gewerberechtliche Formalitäten und einem Praxisbeispiel eines ehemaligen Gründers. Danach stehen für die Beantwortung der Besucherfragen bis gegen 13 Uhr Fachberater aus 16 verschiedenen Einrichtungen zur Verfügung.