Werdau: Feuer wütet im Keller

Werdau – (jm) Im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Dr.-Leberecht-Schulze-Straße ist in der Nacht zu Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar. Kurz vor 3 Uhr war der Brand bemerkt worden, die Feuerwehr hatte ihn rasch unter Kontrolle. Während der Löscharbeiten konnten die Bewohner in dem Gebäude bleiben. Verletzt wurde niemand.