Vogtlandbahn bekommt neue Regio Shuttles

Den ersten von acht neuen Triebwagen für das künftige „Vogtlandnetz 2012“ hat die Vogtlandbahn Mitte Februar von der Stadler Pankow GmbH übernommen. Die restlichen Fahrzeuge werden bis Ende Juni ausgeliefert. Auf Schulungsfahrten sollen sich die Triebfahrzeugführer ab Ende Februar mit dem RegioShuttle RS1 vertraut machen. Die Testfahrten, die für die Zulassung als Straßenbahnfahrzeug notwendig sind, führen auch nach Zwickau. Mit dem Fahrplanwechsel ab Dezember sollen die neuen Fahrzeuge überwiegend zwischen Zwickau Zentrum und Kraslice sowie zwischen Zwickau Hbf und Hof  Hbf zum Einsatz kommen. Die offizielle Vorstellung der Neufahrzeuge erfolgt Anfang April.