Polizei fahndet nach weißem Transporter

Wilkau-Haßlau – Weil die Ermittlungen zu einem Unfall ins Stocken geraten sind, sucht die Polizei Zeugen. An der Ampelkreuzung Kirchberger/Schneeberger Straße, nahe der Muldenbrücke, war am Montagmittag ein VW mit einem weißen Transporter zusammengestoßen. Der Transporter verschwand in Richtung Zwickau. Nach Schätzungen entstand ein Schaden von knapp 2.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Werdau entgegen, Tel. 03761/ 7020.