Stadtrat soll neuen GGZ-Geschäftsführer berufen

Die Bestellung eines neuen Geschäftsführers der Gebäude- und Grundstücksgesellschaft Zwickau steht am Donnerstag im Zwickauer Stadtrat auf der Tagesordnung. Jutta Giebner geht Ende März in den Ruhestand. Ihr Nachfolger soll der ehemalige Geschäftsführer der Wohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft Borna, Jürgen Linke werden. Der 56-Jährige war vom Aufsichtsrat unter sieben Bewerbern ausgewählt worden. In einem Antrag von SPD und Freie Wähler geht es um die mögliche Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf energiesparende moderne Technik. Eine Aufzeichnung der Sitzung sehen Sie ab 20 Uhr an Stelle von „TAG aktuell“.