Kinder- und Jugendtelefon sucht Mitstreiter

Seit 1995 können sich Kinder und Jugendliche mit ihren Sorgen und Nöten auch telefonisch an den Deutschen Kinderschutzbund wenden. Die Beratung erfolgt anonym und kostenlos durch speziell geschulte Berater. Die Themen reichen von Stress mit den Eltern, über Schwangerschaft bis hin zu Gewalt und Missbrauch. Die Beratung beruht auf Wertschätzung, Kongruenz und Annehmen der Situation der Kinder. Es gehe darum, den Jugendlichen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, so Koordinatorin Evi Gündel. Für den demnächst beginnenden Ausbildungskurs werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht. Interessenten können sich unter der Telefonnummer 0375/281708 melden.