Notebooks aus Großmarkt gestohlen

Zwickau – Aus dem Selgros-Markt an der Saarstraße wurden am Wochenende knapp drei Dutzend Notebooks im Wert von etwa 15.000 Euro gestohlen. Um in das Gebäude zu kommen, schnitten die Diebe ein Loch in die Außenwand. Der verursachte Sachschaden steht noch nicht fest, dürfte sich aber im vierstelligen Bereich bewegen. Der Tatzeitraum erstreckt sich von Samstagabend bis Montagmorgen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.