Zwickauer gewinnt kultCARD-Jahreshauptpreis 2011

Der Gewinner des kultCARD-Jahreshauptpreises 2011 steht fest. Heiko Reppe aus Zwickau wurde Ende Januar aus über 400 eingereichten kultCARDs gezogen und darf sich nun auf eine fünftägige Reise für zwei Personen in die katalanische Metropole Barcelona freuen, inklusive Flug, Übernachtungen, Ausflüge und der Barcelona Card. Zur Verfügung gestellt wurde der Preis von der Mauritius Privatbrauerei. Das Unternehmen spendierte dem glückliche Gewinner zudem noch eine Hopfenkrone-Bierrente. Heiko Reppe erhält ein Jahr lang wöchentlich 10 Liter Zwickauer Hopfenkrone Original. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen attraktiven Jahreshauptpreis zu gewinnen: Eine Städtereise für zwei Personen nach Wien, inklusive Flug  und drei Übernachtungen im 4 Sterne-Hotel  „Erzherzog Rainer“.

Alle Informationen zur kultCARD: www.kultour-z.de