Michael Jacob als OB-Kandidat der SPD nominiert

Der Werdauer Ortsverein der SPD hat am Mittwochabend Michael Jacob einstimmig zum Kandidaten für die Wahl zum Oberbürgermeister nominiert. Der 36-jährige Betriebswirt arbeitet seit vielen Jahren als Geschäftsstellenleiter für die Sparkasse Zwickau. Er ist Vorstandsmitglied des SPD-Ortsvereins, Mitglied im Aufsichtsrat der Gebäude- und Grundstücksverwaltung und Vorsitzender des Fördervereins Freibad Leubnitz. Gemeinsam mit seiner Frau und den fünfjährigen Zwillingen wohnt der gebürtige Werdauer heute im Ortsteil Leubnitz. Im März will der OB-Kandidat seine konkreten Ziele und Vorhaben erstmals öffentlich vorstellen. www.michael-jacob.info