Radfahrer schlägt auf Fußgänger ein – Zeugen gesucht

Zwickau, OT Eckersbach – Aus dem Nichts heraus ist am Dienstagnachmittag ein Fußgänger von einem Radfahrer geschlagen worden. Der Mann war zwischen 14:30 und 14:45 Uhr auf dem linken Gehweg der Sternenstraße stadtauswärts unterwegs, als ihm der Mountainbike-Fahrer entgegen kam. Der etwa 25-Jährige hielt vor dem Fußgänger an und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Der 53-Jährige erlitt eine Platzwunde und Prellungen. Der Schläger entfernte sich stadtauswärts, wobei er sein Fahrrad schob. Der Täter war groß und sportlich. Er trug dunkle Bekleidung mit einer Kapuze. Zeugen, welche die Tat beobachtet oder den Radfahrer vorher bzw. nachher gesehen haben oder Angaben zu dem Gesuchten machen können, wenden sich bitte an die Zwickauer Polizei, Tel. 037544580.