Ohne Fahrerlaubnis unter Drogen am Steuer

Werdau – Am Sonntagmorgen kurz nach 1 Uhr kontrollierten Beamte in der Greizer Straße einen VW Golf. Dabei stellten sie fest, dass der Fahrer unter Einfluss von Drogen und Medikamenten stand. Außerdem hatte der 29-Jährige das Auto ohne Zustimmung des Eigentümers genutzt. Weitere Ermittlungen ergaben, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.